Glamour mit Martin Krolop

RA252858Direkt aus Paris mit dem Thalys eingeflogen – Katia. Martin hatte sie bei einem Shooting kennengelernt und für eine Workshop-Serie an diesem Wochenende gebucht.

Eigentlich wollte er selbst etwas mit ihr shooten – aber das wird nun auf einen anderen Zeitpunkt in Paris verschoben. Denn die Workshops waren schnell ausgebucht.

Drei verschiedene Sets und Stylings hatte Martin vorbereitet, und es sind tolle Ergebnisse dabei herausgekommen.

RA252824 RA252877 RA252887 RA252898

Martin kündigte sofort am Anfang an: Blende 8 bis 11 und Beauty-Dish gibt es nicht. Stattdessen packte er große Softboxen aus und drehte die Blitze herunter. Unter 100 Ws.

Bemerkenswert: Bei sechs Personen gab es einen Teilnehmer mit Canon, eine Teilnehmerin mit Nikon, zwei Sony A7, eine Fuji XT1 und ich mit der Olympus. The wind is changing …

Zweite Bemerkung: Bis auf die Entfernung minimaler Hautunreinheiten und etwas Weichzeichnung (Frequenztrennung und 60% Anwendung von Imagenomic Portraiture auf die Low-Pass-Ebene) sowie Änderungen an Sättigung und Gradationskurven sind die Bilder unbearbeitet.

Hier noch ein paar Making Ofs mit den Lichtsettings.

100004-MA250216 104506-MA250230 105056-MA250235 113242-MA250251 122054-RA252879 123210-MA250262 130014-RA252902