Gründe, warum Vollformat besser als Micro Four Thirds ist.

Jetzt ist es offiziell! newcameranews.com hat festgestellt, warum MFT schlechter ist als Vollformat.

Micro Four-Thirds cameras are capable of taking quite nice photos, but at the end of the day, they are no match for the horsepower, caloric intake, and ferocity of photos taken with Full Frame cameras.

Aber lest selbst und findet heraus, ob ihr zu dem gleichen Ergebnis kommt!
(Hinweis: Alle folgenden Links führen auf englisch-sprachige Seiten)
Warum MFT dem Untergang geweiht ist.

Diese investigative Seite hat natürlich auch die M1 mit der Fuji X-T1 verglichen:
Fuji X-T1 gegen Olympus OM-D E-M1

Erstaunlicherweise stellen immer mehr Foto-Enthusiasten fest: Ihre neue Kamera macht keine besseren Fotos.
Millionen von Fotografen von ihren Kameras enttäuscht

Außerdem hat newcameranews aufgedeckt, warum Olympus ihren Kameras so „intelligente“ Namen gibt:
Olympus OM-D E-M10: ein weiterer schrecklicher Name für eine Kamera

Wer ähnliche Artikel auf deutsch lesen möchte, die sich vor allem mit Politik und Gesellschaft befassen, sei auf den Postillon verwiesen.

Zum Schluss noch ein Link auf ein Youtube-Video. Er hat sich Mühe gegeben, aber Mühe allein genügt nicht für ein gutes Schulungs-Video. Achtung: Fotoanfänger sollten sich das Video nicht ansehen bzw. lieber bei Ben Jaworskyj oder den anderen Workshops auf meiner Linkseite nachsehen.

Viel Spaß beim Lesen!