Schlagwort-Archive: Zack Arias

Photokina 2016 – Nachlese

Die gelbe TascheJetzt ist es vorbei. Vollbepackt mit Taschen und Prospekten und vielen Eindrücken wieder zu Hause.

Wie beim letzten Mal so habe ich mich auch diesmal an zwei Tagen auf den Weg gemacht. Dank großzügiger Verteilung von kostenlosen Eintrittskarten musste ich nur die Bahnkarte bezahlen.

Was ist geblieben? Am ersten Tag habe ich viele Fotografen-Shows besucht, hauptsächlich bei Fuji. Das hatte mehrere Gründe. Zum einen hatte Fuji im Voraus die exakten Termine veröffentlicht, zum anderen waren dort mehrere Fotografen, die ich gerne aus der Nähe erleben wollte, insbesondere Bert Stephani und Zack Arias. Zu Jens Burger wäre ich auch gerne gegangen, aber das passte zeitlich nicht. Aber dafür habe ich ja den Workshop am 12. November bei ihm. Wer noch daran teilnehmen möchte: Beeilen. Da Fuji Werbeflyer für die Workshops verteilt hat, sind nur noch wenige Plätze frei.

Weiterlesen