Water flow

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Am letzten Montag war ich beim Olympus-Workshop von Eberhard Schuy. Drei Sets waren aufgebaut, um die Eigenschaften der Olympus OM-D erfahren zu können: Langzeitbelichtung aus der Hand (IS), Stillleben mit Life-Time-Anzeige und ein Hochgeschwindigkeit-Blitz für Wasserspuren um die geringe Auslöseverzögerung zu zeigen.

Leider war der Zeitablauf am ersten Abend noch nicht optimiert, so dass nicht alle Teilnehmer alle Sets probieren konnten. Daher habe ich das letzte Set zu Hause nachgebaut.

Man nehme: Einen Yongnuo-Blitz, einen weißen Faltreflektor als Rückwand, eine Manfrotto Superclamp, um das Glas festzuhalten, und einen Funkauslöser.

Es sollte natürlich unter dem Glas eine Auffangwanne stehen, sonst gibt’s nasse Füße. 😉