Wandbild von Saal Digital

Saal Digital bietet im Moment Gutscheine für Wandbilder an, wenn man im Gegenzug einen kleinen Erfahrungsbericht schreibt. Das habe ich nun auch genutzt, um ein besonderes Finish zu bestellen: Alu Dibond.

Vor einiger Zeit hatte ich mit einigen anderen Fotografen und Models die Gelegenheit, auf einem Bauernhof mit einigen privaten Oldtimer-Fahrzeugen zu fotografieren. Als kleinen Dank für den Besitzer habe ich nun das Gruppenbild im Format 60×40 auf Alu Dibond bei Saal Digital bestellt.

Die Software hatte ich bereits installiert, da wir schon einige Fotobücher bei Saal bestellt haben. So ging der erste Schritt recht schnell: Größe und Finish auswählen und Bild hochladen. Dabei musste ich die Position des Bildes etwas korrigieren, da es im 4;3 und nicht im 3:2 Formt vorlag. Ist kein Problem und ziemlich intuitiv zu bedienen.

Nach dem Absenden der Bestellung erhält man eine E-Mail mit einem Link, über den man den Bearbeitungsstand jederzeit kontrollieren kann. Zwei Tage später dann die Versandmitteilung. Alles problemlos. Das Bild kam sehr gut verpackt an (siehe erstes Bild).


Für die Aufhängung habe ich das einfache System mit zwei Klebehalterungen bestellt. Außerdem liegen zwei Klebepunkte bei, damit das Bild hinterher plan hängt. Sehr gut.

 

Doch nun bin ich natürlich neugierig geworden, wie das Bild aussieht. Mit einem Wort: Klasse. Ein schönes, mattes Finish, was gut zum Motiv passt. Trotzdem kommen die Farben gut zur Geltung, wenn natürlich nicht so strahlend, wie bei anderen Oberflächen. Dafür ist es aber unempfindlicher gegenüber Fingerabdrucken und reflektiert nicht.


Auf jeden Fall kann man Saal Digital sehr empfehlen. Schnelle Bestellabwicklung und Versand, sehr gute Qualität.

 

Merken